Total Recall

  • USA
  • ,
  • 114 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Kritik
„Willkommen bei Recall, dem Unternehmen, das deine Träume in wirkliche Erinnerungen verwandeln kann!“ Für den Fabrikarbeiter Douglas Quaid (Colin Farrell; Dead Man Down, Brügge sehen... und sterben?) klingen diese „Traumreisen“ wie eine perfekte Möglichkeit, seinem frustrierenden Leben zu entkommen - obwohl er die wunderhübsche Frau Lori (Kate Beckinsale; Underworld, Pearl Harbor) hat, die er liebt.


Böses Erwachen in Total Recall


Im Jahr 2084 sind nach einem mit Chemiewaffen geführten Weltkrieg nur noch Großbritannien und Australien als United Federation of Britain (UFB) übrig. Australien wird als „Kolonie“ bezeichnet und weitgehend von Britannien ausgebeutet. Beide Gebiete sind überbevölkert. Zahlreiche Einwohner der Kolonie pendeln täglich mit einem Hochgeschwindigkeitstransporter quer durch das Erdinnere zwischen Großbritannien und Australien. Der Rest der Erde ist verseucht.

Recall pflanzt seinen Kunden „falsche“ Erinnerungen von Erlebnissen ein, die die Teilnehmer jedoch nicht von echten Erinnerungen unterscheiden können – das verspricht zumindest das Unternehmen. Quaid entschließt sich für ein Abenteuer als Geheimagent und kauft entsprechende Erinnerungen. 

Da die falschen Erinnerungen sich nicht mit eventuellen realen Erinnerungen überschneiden dürfen, prüft der Recall-Mitarbeiter McClane (John Cho; Star Trek Into Darkness, Harold & Kumar) die realen Erinnerungen von Quaid. Es stellt sich heraus, dass Quaid tatsächlich Agent war! Noch bevor Quaid diese Information verarbeiten kann, stürmen Sicherheitskräfte den Raum und erschießen alle Recall-Mitarbeiter. Quaid tötet die Sicherheitsmitarbeiter instinktiv und flieht.


Wer ist Freund, wer ist Feind?


Zuhause erzählt Quadi alles seiner Frau Lori. Diese redet ihm ein, dass der Vorfall bereits ein Teil seiner von Recall eingepflanzten Erinnerungen sei. Plötzlich versucht Lori Quaid ebenfalls zu töten. Doch er kann wieder entkommen. Quaid bekommt unerwartet Hilfe von Hammond (Bokeem Woodbine; Riddick, Devil – Fahrstuhl zur Hölle), der vorgibt, ein ehemaliger Mitstreiter zu sein.

Er gerät auf der Flucht an die geheimnisvolle Melina (Jessica Biel; Blade III - Trinity, Eine himmlische Familie), die ihm bereits in Träumen erschienen war und trifft den australischen Widerstandsanführer Matthias (Bill Nighy; Best Exotic Marigold Hotel, Tatsächlich … Liebe).  Der britische Kanzler Cohaagen (Bryan Cranston; Breaking Bad, Malcolm mittendrin) bläst derweil zur unerbittlichen Jagd auf ihn und hegt dabei finstere Pläne für Australien. Eine dramatische Hetzjagd spitzt sich zu.

Rechte: Sony Pictures Entertainment

22 Jahre nachdem der „Gouvernator“ Arnold Schwarzenegger (Terminator, The Last Stand) in Total Recall - Die totale Erinnerung den Mars aufgemischt hat, schlüpft Colin Farrell (Miami Vice, Alexander) in die Rolle des Fabrikarbeiters und Superspions Douglas Quaid. Wie schon das Original aus dem Jahr 1990 basiert auch das Remake lose auf der Kurzgeschichte „We Can Remember It For You Wholesale“ von Philip K. Dick.


Remake des Schwarzenegger-Klassikers


Hauptdarsteller Colin Farrell macht bei Total Recall als reaktivierter Superspion eine hervorragende Figur, Kate Beckinsale (Underworld, Pearl Harbor) beweist auf erschreckende Weise, welch männermordendes Wesen hinter einer hübschen Ehefrau stecken kann und auch Jessica Biel (Blade III – Trinity, Eine himmlische Familie) als Rebellenkämpferin ist mehr als nur ein hübsches Beiwerk, welches der Held am Ende küssen darf.

Total Recall von Regisseur Len Wiseman (Underworld, Stirb langsam 4.0) bietet gnadenlose Action und atemlose Hetzjagden durch eine spektakuläre Welt, die dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen gibt. Jede Menge Action, hübsche Frauen und ein spektakuläres Design... Total Recall bietet alles, was das Herz des Actionfans begehrt.

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Über 50.000 Videos, viele Filme im HD und Originalversion, keine Werbung, 100% legal und auf Ihrem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC nutzbar.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern