The Hunter

  • Australien
  • ,
  • 97 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Kritik
Martin David (Willem Dafoe; Spider-Man 3, John Carter – Zwischen zwei Welten) ist ein hochbezahlter Söldner, der sich auf die Großwildjagd spezialisiert hat. Das skrupellose Biotechnologie-Unternehmen Red Leaf heuert ihn an, um den letzten Tasmanischen Tiger zu finden, da es sich von Proben des als ausgestorben geltenden Tieres hohen Profit verspricht.


Heimliche Jagd nach dem letzten Tasmanischen Tiger


Immer wieder sorgen vermeintliche Sichtungen der Bevölkerung Tasmaniens für Spekulationen, es könnte doch noch das ein oder andere Exemplar des Tasmanischen Tigers am Leben sein. Martin David reist nach Tasmanien, wo er sich als Universitätsmitarbeiter ausgibt, der Tasmanische Teufel erforscht, damit er sein eigentliches Vorhaben unbehelligt verfolgen kann. Er wohnt dort bei Lucy Armstrong (Francis O’Connor; A.I. – Künstliche Intelligenz, Madame Bovary) und ihren Kindern Sass (Morgana Davies; The Tree; Julian) und Bike (Finn Woodlock; The Father, The Turning). Lucys Ehemann Jarrah ist vor einiger Zeit aus der Wildnis nicht zurückgekehrt und seitdem verschwunden.

Martin David lernt den Wildführer Jack Mindy (Sam Neill; Jurassic Park III, Bermuda Dreieck – Tor zu einer anderen Zeit) kennen, der ihn auf seinem ersten Ausflug in die Wildnis begleiten will. Unterwegs bittet Martin Jack, ihn allein weiterziehen zu lassen, da er heimlich Fallen für den Tasmanischen Tiger aufstellen will. Damit begibt er sich in der undurchdringlichen Wildnis jedoch in große Lebensgefahr. Und schon bald stößt er auf erste Anzeichen, dass er nicht allein im Dschungel auf der Jagd ist…
The Hunter ist ein australischer Thriller aus dem Jahr 2011, der unter der Regie von Daniel Nettheim (Angst, The Beat Manifesto) entstanden ist. Er basiert auf dem Buch „Der Jäger“ von Julia Leigh. Ausgangspunkt ist die wahre Begebenheit, dass von der einheimischen Bevölkerung Tasmaniens hin und wieder von Sichtungen des Tasmanischen Tigers berichtet wird, obwohl dieser als ausgestorben gilt. Bestätigt werden konnten diese jedoch bisher nie, so dass man davon ausgehen muss, dass es sich um Ammenmärchen handelt.


Willem Dafoe glänzt als The Hunter


Willem Dafoe (Speed 2 – Cruise Control, American Psycho) spielt die Hauptrolle des zu Beginn fraglos seiner Arbeit ergebenen Söldners Martin David, der im Verlauf der Geschichte seine Menschlichkeit wiederentdeckt und sich einer Familie ohne Vater annimmt. Dafoe zeigt dabei eine exzellente schauspielerische Leistung, ebenso wie die beiden Jungschauspieler Morgana Davies (The Tree; Julian) und Finn Woodlock (The Father, The Turning). Eingebettet ist die Suche des Söldners Martin David nach seiner Identität in traumhafte Aufnahmen der unberührten Wildnis Tasmaniens.  Eine packende Geschichte, die jedoch in weiten Teilen ruhiger ist, als der Titel The Hunter vermuten lassen würde und dem Zuschauer Anlass zum Nachdenken bietet.
The Hunter Film online schauen bei maxdome - Video on Demand
Martin David ist ein hoch bezahlter Industrie-Söldner für besondere Aufgaben. Eine skrupellose Biotech-Firma schickt ihn nach Tasmanien, um eine mystische und wahrscheinlich äußerst profitable Kreatur zu finden: den letzten Tasmanischen Tiger. Martin soll ihn erlegen und sein Gen-Material sicherstellen. In der undurchdringlichen Wildnis der tasmanischen Berge, wo jeder Fehltritt, jede Unachtsamkeit oder kleinere Verletzung einen einsamen Tod bedeuten kann, legt sich Martin auf die Lauer. Er weiß, dass seine Zeit knapp ist. Schon bald findet er Zeichen, dass er da draußen nicht mehr allein ist.

© 2014 maxdome GmbH - alle Rechte vorbehalten, maxdome trägt ein ICRA-Label

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Über 50.000 Videos, viele Filme im HD und Originalversion, keine Werbung, 100% legal und auf Ihrem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC nutzbar.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern