Gangster Squad

Gangster Squad

  • USA
  • ,
  • 108 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Kritik

Los Angeles im Jahr 1949: der skrupellose Mafiaboss Mickey Cohen regiert die gesamte Unterwelt von L.A. Bei allen illegalen Aktivitäten hat er seine Hände im Spiel: Drogen, Waffenhandel, Prostitution, Glücksspiel. Seine ihm treu ergebene Mobster-Truppe wacht mit brutalen Methoden über sein Imperium. Und auch die Polizei und die Politik tanzen nach seiner Pfeife, die entweder bestochen oder eingeschüchtert werden. Nur eine kleine Einheit des LAPD unter Leitung von Sgt. John O'Mara und Jerry Wooters scheint unerschrocken und ehrlich genug, um es mit Cohen aufzunehmen. Doch um das Gesetz zu schützen, müssen die Detectives es brechen!

Rechte: TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Keine Namen. Keine Uniform. Keine Gnade.

Gangsterfilme besitzen eine lange Tradition in den Traumfabriken Hollywoods. Dieses Mal wagt sich Zombieland-Regisseur Ruben Fleischer an die Romanverfilmung von Gangster Squad und versetzt den Zuschauer damit in die schillernde Nachkriegszeit von Los Angeles. Mit einer prächtigen Inszenierung hat Ruben Fleischer, der früher Musik- und Werbevideos drehte, das Genre neu aufgefrischt. Der Gangster Squad Film geizt nicht an rasanten Verfolgungsjagden und gnadenlosen Shootouts mit der Tommy Gun. Doch hinter der knalligen Action verbirgt sich ein hochspannendes Katz-und-Maus-Spiel zwischen dem Verbrecherkönig Cohen und den Detectives des LAPD, die ohne Marke ermitteln. Noch dazu sind alle Darsteller bis in die Nebenrollen großartig besetzt. Damit steht Gangster Squad den guten Gangsterthrillern à la L.A. Confidential oder Die Unbestechlichen in nichts nach. Gangster Squad Regisseur Ruben Fleischer hat für sein Mobster-Melodram eine ganze Riege Hollywood-Stars versammeln können. Sean Penn (Mystic River, Milk) schlüpft in die Rolle des gewissenlosen Gangsters Mickey Cohen, während seine Gegenspieler, die Detectives O'Mara und Wooters, von Josh Brolin (Men in Black 3) respektive Ryan Gosling (The Ides of March) verkörpert werden. Nick Nolte (Kap der Angst, Warrior) stellt passenderweise den kantigen Polizeichef von L.A., "Whiskey" Bill Parker, dar. "Everybody's Darling" Emma Stone (Crazy, Stupid, Love) tritt als Gangsterbraut Grace Faraday in Erscheinung, auf die Detective Wooters ein Auge wirft. Giovanni Ribisi (Ted), Anthony Mackie (Der Plan) und Michael Pena (30 Minuten oder weniger) vervollständigen das Ermittler-Team im Gangster Squad Film.

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Über 50.000 Videos, viele Filme im HD und Originalversion, keine Werbung, 100% legal und auf Ihrem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC nutzbar.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern