Die Schöne und das Biest

La belle et la bête

  • Deutschland, Frankreich
  • ,
  • 109 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Französisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
Die Schöne und das Biest

Frankreich im 19. Jahrhundert: Ein Kaufmann (André Dussollier; Tanguy - Der Nesthocker, Ein Leben lang) ist nach dem Untergang seiner Schiffe in Geldnot. Um den Wohlstand seiner Familie zu wahren, begibt er sich auf eine Reise und verspricht seinen sechs Kindern, Geschenke mitzubringen. Seine Lieblingstochter Belle (Léa Seydoux; Grand Budapest Hotel, Spurlos) wünscht sich eine Rose.

Vom Biest erwischt

Der Familienvater gerät in ein gefährliches Reich, das einem Ungeheuer (Vincent Cassel; Black Swan, Trance - Gefährliche Erinnerung) gehört. Beim Pflücken der Rose für Belle erwischt ihn das Biest. Das Biest verurteilt ihn zum Tode.

Ein Leben für eine Rose

Belle fühlt sich für das Schicksal ihres Vaters verantwortlich und will sich für ihren Vater opfern. Im Schloss des Ungeheuers wartet auf die Schöne aber nicht der Tod, sondern ein besonderes Leben voller Magie. Mit der Zeit lernt sie das Biest besser kennen und erfährt von seinen Fluch. Nur geminsam können sie ihn brechen...

Rechte: Tele München

Ähnliche Videos

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern