Cowboys & Aliens

  • USA
  • ,
  • 114 Minuten,
  • Sprachen:

    • Deutsch,
    • Englisch
Darsteller:
Regie:
Genre:
  • Inhalt
  • Kritik

Jake Lonergan wacht mitten in der Prärie ohne Gedächtnis auf. Er weiß weder seinen Namen, noch wie er an diesen Ort gekommen ist. Aber das größte Rätsel gibt ihm ein seltsames metallenes Armband auf. Zudem sind die Einwohner von Absolution dem per Steckbrief gesuchten Verbrecher, auf dessen Ergreifung ein hohes Kopfgeld ausgesetzt ist, nicht gerade wohl gesonnen. Viehbaron "Colonel" Dolarhyde will gerade zur Tat schreiten, als das Chaos über Absolution hereinbricht. Stählerne Flugobjekte stürzen aus dem Himmel und eröffnen das Feuer auf die panischen Bewohner. Just in diesem Moment offenbart das mysteriöse Armband sein Geheimnis...

Rechte: Paramount Pictures

Aliens im wilden Westen

Der Cowboys & Aliens Film beginnt wie ein Spaghetti-Western, aber schon bald wird klar, warum im Titel dieses Genre-Mix' das Wort Alien fällt. Die Idee, dass technologisch überlegene Außerirdische die Erde angreifen ist alles andere als neu, aber Cowboy & Aliens Regisseur Jon Favreau lässt die Aliens nicht in der Gegenwart über die Menschheit herfallen, sondern zu Zeiten des Wilden Westens. Was im ersten Moment nach seltsamen Trash klingt, begeistert auf den zweiten Blick durch beeindruckende Special-Effects und hochkarätige Darsteller rund um Bond-Darsteller Daniel Craig und Hollywood-Legende Harrison Ford. Das Drehbuch des Cowboys & Aliens Film mag sicherlich seine Logiklöcher haben, der rote Faden der Handlung oftmals kurz vorm reißen stehen, aber das tut dem Filmvergnügen keinen Abbruch. Craig stellt einmal mehr seine Eignung als Action-Star unter Beweis und Ford zeigt, dass auch nach 35 Jahren noch ein gutes Stück Han Solo in ihm steckt.

Sorry

Schließen

Login

Neu bei maxdome?

Über 50.000 Videos, viele Filme im HD und Originalversion, keine Werbung, 100% legal und auf Ihrem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC nutzbar.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern