Forest Whitaker Filme

Geburtsname: Forest Steven Whitaker
Geburtstag: 15. Juli 2961 in Longview, Texas (USA)
Wichtigste Auszeichnungen: 1 Oscar, 1 Academy Award, 1 Golden Globe Award, 1 BAFTA Award, 1 Cannes Film Festival Award, 1 Hollywood Film Award, 1 Satellite Award, 1 Screen Actors Guild Award, Stern auf dem Hollywood Walk of Fame,

Mini-Biographie:

Forest Whitaker ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent. Sein Schauspieldebüt feierte er 1982 mit einem kleinen Auftritt in dem US-amerikanischen Thriller T.A.G. – Das Killerspiel und der Rolle eines Footballspielers in der High-School-Komödie Ich glaub‘, ich steh‘ im Wald an der Seite von Sean Penn. Es folgten einige Nebenrollen in preisgekrönten Filmen wie Martin Scorseses Romanverfilmung Die Farbe des Geldes (1986) und der Tragikomödie Good Morning, Vietnam (1987). Seine erste große Hauptrolle in einem Kinofilm hatte er 1988 in der Filmbiografie Bird unter der Regie von Clint Eastwood. Für seine Verkörperung des Jazz-Musikers Charlie Parker wurde er mit dem Darstellerpreis in Cannes und einer Golden Globe-Nominierung geehrt. In den darauffolgenden Jahren war er in zahlreichen Nebenrollen zu sehen und wurde etwa für seine Hauptrolle in Jim Jarmuschs Ghost Dog – Der Weg des Samurai (1999) von den Kritikern hochgelobt. Seine bisher wichtigste Rolle verkörperte er als ugandischer Diktator Idi Amin in dem Politthriller Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht (2006), für die er mit einem Oscar und 22 weiteren renommierten Filmpreisen ausgezeichnet wurde. Anschließend war er sowohl in zahlreichen Filmen als auch regelmäßig in Fernsehserien, u.a. Emergency Room und Criminal Minds: Team Red, zu sehen und spielte zuletzt 2016 in dem Star Wars-Spin off Rogue One: A Star Wars Story die Figur des Saw Gerrera.

Filme mit Forest Whitaker im Monatspaket

Coole Filmzitate von Forest Whitaker

“Es kann nicht Gottes Wille sein, dass Menschen keine Familie haben.”
Forest Whitaker alias Cecil Gaines in Der Butler (2013)

“Nach den Worten der Ahnen soll man seine Entscheidungen innerhalb von sieben Atemzügen treffen. Wichtig dabei ist, dass man die innere Entschlossenheit und die Stärke besitzt, zur anderen Seite durchzubrechen.“
Forest Whitaker alias Ghost Dog in Ghost Dog – Der Weg des Samurai (1999)

Alle maxdome Stars

Login

Neu bei maxdome?

Kein Abo, keine Vertragsbindung. Über 60.000 Videos im Store einzeln leihen oder kaufen. Auf deinem Fernseher, mobilen Endgerät oder über PC/Mac ansehen.

Bereits Kunde?

Neues Passwort anfordern

Sorry

Schließen